Reiseführer – Rye

ZAUBERHAFTE GÄSSCHEN UND MITTELALTERLICHES FLAIR

Das mittelalterliche Städtchen liegt reizvoll in East Sussex – das Meer ist nur ein paar Kilometer entfernt und mit den »Camber Sands« auch eine beliebte englische Ferienregion. Rund um Rye gibt es zusätzlich in mehreren Naturreservaten die Schönheit der Natur zu erleben. Es gehörte zum Städtebündnis der fünf englischen Kanalhäfen den »Cinque Ports«. Hauptanziehung ist jedoch das kleine Städtchen, Kopfsteinpflaster, historische Gebäude, kleine mit Schiefer bedeckten weiße Häuschen lassen einen zu gerne in die Zeit des Mittelalters zurückversetzten und verleihen dem Ort einen besonders Flair. Die verzauberte, charmante und beschauliche Atmosphäre in Kombination mit einem sehr günstigen Standpunkt für Ausflüge zu den Hauptattraktionen Südenglands macht Rye bei Schülern zum beliebten Reiseziel.

GEEIGNET FÜR:  • Schüler aller Altersklassen  • Kursfahrten  • Klassenfahrten  • Lehrerreisen

Ein Tag in Rye

BAUSTEINE FÜR EINE GELUNGENE GRUPPENREISE

Hier stellen wir euch einige Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten vor, die ihr auf eurer Gruppenreise oder Schulfahrt in Rye erleben könnt. Die Stadt ist bestens für einen Tagesausflug geeignet. Es lohnt sich bei gutem Wetter einige Stunden am wunderschönen Sandstrand von Camber's Sand zu verbringen. Für Klassenfahrten und Kursfahrten haben wir Info-Material wie z.B. Unterrichtshilfen, Schüler-Info, Stadtpläne und Stadtspiele für jeden Schüler vorbereitet. Wir stellen euch die Bausteine für eine gelungene Reise zur Verfügung.

Sehenswürdigkeiten

 
Mermaid Street

Schönste Gasse Ryes - mit Antiquitätenläden, Galerien, Töpfereien, Cafes und Pubs. Und hier liegt Englands ältester sagenumworbenster Gasthof das Marmaid Inn.

 
Land Gate Arch

Rye war viele Jahrhunderte lang eine Insel mit nur einer Verbindung zum Land. Bei hoher Flut war der Zugang  nur durch den Torbogen möglich.

 
Ypres-Tower
Fort aus dem 13. Jahrhundert, lange Zeit Gefängnis - wurde als Bollwerk gegen die Angriffe der Franzosen errichtet. Ein Großteil des Museums befindet sich in einer ehemaligen Brauerei auf der East Street.
 
Parish Church St. Mary
Kirche aus dem 12. Jahrhundert - sie soll die älteste Turmuhr Englands besitzen. Empfehlenswert ist ein Aufstieg bis zum Kirchturm –hier hat man eine einmaligen Aussicht über das entzückende Rye.

UMSONST & DRAUßEN

 
Rye Harbour Nature Reserve

Einer der schönsten Naturreservate Englands. Hier kann man wunderbar die Gezeiten genießen und traumhafte Spaziergänge machen.

 
Camber Sands

Ein endlos schöner Sandstrand liegt nicht weit von Rye entfernt. Mit wunderschöne Dünenlandschaft. Kiten kann man auch.

 
Restaurants&Lamb House
Historisches gregorianisches Haus mit schönem Garten. Hier wohnte und schrieb der Wahlengländer und berühmte Schriftsteller Henry James. Eine gute Gelegenheit sich seiner Literatur zu widmen.
 
Tea time

Rye hat wunderschöne alte Tea Häuser und Pubs. Ein Bummel durch die Stadt lohnt immer.