KLASSENFAHRT – KROATIEN

STRAND UND KULTUR AUF ISTRIEN

Die kroatische Halbinsel Istrien ist ein beliebtes Reiseziel für eine Abschlussfahrt. Istrien wird vom türkisblauen Wasser der Adria umrahmt und beeindruckt mit malerischen Orten, traumhaften Stränden und Buchten und historischen Sehenswürdigkeiten. In den romantischen Gassen der Küstenstädte Bummeln, atemberaubende Sonnenuntergänge erleben, auf Hafenpromenaden Flanieren, das angesagte Novigrad entdecken – Istrien hat Faszinierendes zu bieten. In diesem Ländereck der Adriaküste lassen sich Venedig oder Slowenien schnell erreichen.

Von Rovinj führt eine Schiffstour den karstigen Limsk-Fjord entlang. Ähnlich einschneidende Buchten reichen bis ins Landesinnere, wo Olivenhaine zauberhafte Bergdörfer umgeben und Alleen von Zypressen die Weinberge säumen. Venezianische und römische Bauten sind Spuren vergangener Herrschaft. Die Euphrasius-Basilika in Porec gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. In der Arena des römischen Amphitheaters in Pula sind Konzert-Aufführungen sehr akustisch eindrucksvoll. Ein Tagesausflug in einen Nationalpark mit rauschenden Wasserfällen in unberührten Naturparadiese ist sehr zu empfehlen.

GEEIGNET FÜR

• Abschlussklassenfahrten • Schulfahrten • Themenfahrten • Studienreisen • Vereine • Betriebsausflüge

UNTERKUNFT AUF DER HALBINSEL ISTRIEN

Die modernen Apartments im Ferienpark »Sol Stella« liegen direkt am Meer. Zwei Pools und Sportanlagen befinden sich auf dem Gelände. Das Stadtzentrum von Umag ist zwei Kilometer entfernt und Restaurants sind in der Nähe.

TRANSPORT

Im vollausgestatteten Reisebus organisieren wir für Euch die An- und Abreise mit unseren zuverlässigen Vertragspartnern.

Programmvorschlag

DIES IST NUR EINE ANREGUNG. WIR MACHEN VORSCHLÄGE. SIE BESTIMMEN DAS PROGRAMM.
6 Tage/ 4 Nächte, Verlängerungstage möglich
Abendliche Abreise mit Übernachtung im Reisebus.
Mittags Bezug der Apartments, danach erste Erkundungen des Ferienparks.
Per Schiffstour entlang der rauen Klippen des Fjords mit Zwischenstop und Besichtigung der »Piratenhöhlen« und Zeit für einen Stadtbummel durch Rovinj.
Besuch des Amphitheaters und Stadtbummel durch die romantischen Gassen der Altstadt. Oder wahlweise einen Tagesausflug nach Venedig mit dem Boot und einem Stadtrundgang.
5. Tag Ankunft am Heimatort

Ausflugsziele

  • Piran – schönster Küstenort an der slowenischen Adriaküste
  • Höhle von Postojna – weltbekannte Tropfsteinhöhle in Slowenien, 5 Meter Stalagmit
  • Triest – Stadt zwischen 3 Ländern an der italienischen Adriaküste
  • Bootstour nach Venedig – Markusplatz, Rialtobrücke, Canale Grande
  • Amphitheater Pula – Wahrzeichen von Pula, römische Arena aus dem 1. Jahrhundert
  • Baredine Jama Grotta – Tropfsteinhöhle in der Nähe von Porec
  • Bootsausflüge in Istrien – Glasbooden-Schiffe, das Unterwasser-Leben beobachten

Kartenübersicht