Klassenfahrt – Stirling

PULSIERENDE STÄDTE, EINSAME LANDSCHAFTEN & HOCHMOORE

...und freundliche Menschen - das verbinden wir mit dem wichtigen Teil des United Kingdom. Fast hätte sich Schottland 2015 von England und Wales getrennt. Schottland hat viele Schätze: historische Sehenswürdigkeiten, alte Bräuche, moderne aufblühende Städte, wie Edinburgh und immer wieder die ruhigen freundlichen Menschen. Stirling ist das Tor zu den Highlands Schottlands. Wichtigste Denkmäler wie das Wallace Monument, Stirling Castle und das Bannockburn Heritage Centre sind in der Nähe.

Geeignet für...

Jeder Lehrer, der London und Südengland kennt, sollte eine Schulfahrt nach Schottland planen. Die Schotten sprechen einen starken Dialekt Die Studienreise nach Stirling, Edinburgh oder Perth sollte mit Schülern ab der 9. Klasse geplant werden.

Unterkunft

Unser Gastfamilien-Betreuer ist Schotte. Er kennt seine Familien seit vielen Jahren. Der Lebensstandard in Schottland ist niedriger als in England. Schottische Häuser sind einfacher als im Süden. Bittet eure Gastgeber, langsam zu reden. Beim ersten Besuch ist der Akzent ungewohnt.

 
Gastfamilien

In Dörfern rund um Stirling leben unsere Familien.

 
Guesthouse

Für unsere Gruppenleiter gibt es auf Wunsch B&B mit einem PUB.

Programmvorschlag

Wir machen Vorschläge. Sie bestimmen das Programm. Dies ist nur eine Anregung:
2 Nächte im Schiff, 3 - 4 Nächte in Gastfamilien, Tagesfahrten
Minicruise mit der DFDS-Seaways
Wallace Monument, Stirling Castle
Kultur und Shopping
Hier steht ein Text
Scone Palace und St. Andrews
Minicruise
Hier steht ein Text.

Ausflugsziele um Stirling

  • Highlands – wilde Romantik durch Hochmoore, Berge, Seen
  • Mary Queen of Scots House in Jedburgh – erzählt die Geschichte ihres tragischen Lebens
  • Tantallon Castle – Sitz der Earls of Angus, eine der mächtigsten adligen Familien Schottlands

Kartenübersicht