Kursfahrt – OXFORD

ÄLTESTE UNIVERSITÄT & HISTORISCHE COLLEGES

Oxford hat noch viel mehr zu bieten: eine große Auswahl an Museen und Ausstellungen, Pubs und Restaurants, Shopping-Centern sowie der Oxford Covered Market, 10 Theater und 5 Kinos erlauben ein vielfältiges Programm. Eine Kursfahrt nach Oxford sollte für Schüler der Oberstufe geplant werden. Es lassen sich anspruchsvolle Themen im Unterricht vorbereiten.

GEEIGNET FÜR • Schüler der Oberstufe • Kursfahrten

 

Senlac's Reiseführer von Oxford

Alle Bausteine, Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und hilfreiche Hinweise zu einer gelungenen Kursfahrt nach Oxford findet ihr hier.

Unterkunft

Eine Unterkunft in Oxford's Gastfamilien ist empfehlenswert. Wer es allerdings gern zentraler mag kann in einer der besten Jugendherbergen Englands unterkommen. Die Buchung sollte allerdings sehr früh erfolgen, da eine sehr hohe Nachfrage herrscht.

 
Gastfamilie

In den Gastfamilien gibt es eine persönliche Betreuung und man lernt schnell die Sprache.

 
hotel

Oxford hat gute Jugendherbergen und als Alternative empfehlen wir 2 bis 3 Sterne Hotels.

Programmvorschlag

Wir machen Vorschläge. Sie bestimmen das Programm. Dies ist nur eine Anregung.
7 Tage / 4 Nächte, 2 Nachtfahrten, Verlängerungstag möglich
Im bequemen Reisebus geht die Fahrt nach Frankreich und von Calais mit der Fähre nach Dover.
Auf dem Weg Besuch von Canterbury, danach Weiterfahrt nach Oxford zu den Gastfamilien bzw. Ankunft im Hotel oder Bezug der Jugendherberge.
Zusammen mit unserem englischsprachigen Guide lernt ihr die Stadt und seine Kuriositäten kennen. Ihr besucht eine der vielen Universitäten, die wichtigsten Harry Potter Drehorte und habt sogar noch Zeit die Stadt selbst zu erkunden.
Ein Tagesausflug in die Heimatstadt von William Shakespeare kann gut mit passenden Unterrichtsthemen verbunden werden.
Ausflug nach Bath wo man die heißen Quellen und die antiken römischen Bäder besuchen kann. Alternativ gibt es die Möglichkeit Bath mit unserem Stadtspiel zu erkunden.
Mit gepackten Koffern geht es direkt nach London. Hier kann man viel erleben: Besuch des Tower of London, Tower Bridge, Fahrt auf der Themse nach Westminster, Piccadilly Circus, Buckingham Palace, Houses of Parliament, Big Ben, Downing Street, Kensington und vieles mehr. Am Abend verlässt der Bus London in Richtung Eurotunnel.
Mit vielen neuen Eindrücken erreicht ihr gegen Mittag euren Heimatort.

Ausflugsziele um Oxford

  • Avebury – und sein mystischer Steinkreis
  • Bath – nicht nur bekannt für seine Bäder
  • Blenheim Palace – Geburtsort von Sir Winston Churchill
  • Bristol – Heimat von J. K. Rowling & Blackbeard the Pirate
  • Glastonbury – die weltbekannte Abbey mit dem Grab von König Arthur
  • London – pulsierende Metropole
  • Stratford-upon Avon – Die Heimatstadt von William Shakespeare
  • Swindon – Eisenbahnstadt und seine großartige Kathedrale
  • Warwick Castle – eines der 10 schönsten britischen historischen Gebäude Englands
  • Windsor & Eton – der offizielle Sitz der Queen und die bekannteste Schule der Welt

Kartenübersicht