KLASSENFAHRT NACH LEIPZIG
1000 Jahre jung…
Musik, Messen und Buchkunst

Musik ist in Leipzig seit Jahrhunderten Kult. In der angesagten Studentenstadt pulsieren moderner Zeitgeist, Handel und Business und eine internationale Kunstszene. Renommierte Autobauer wie BMW und der TV-Sender MDR lassen sich hier bei laufenden Produktionen über die Schulter schauen. Heldenhaftes, Mutiges und Spannendes gibt es auf dieser Abschlussreise zu entdecken. Das Völkerschlachtdenkmal und City-Hochhaus bezeugen epochale Geschichte, bunte Szenebezirke wie die Südvorstadt und Connewitz laden ein… bestimmt begeistern auch das nahe Wassersportparadies Markkleeberg oder eine Paddeltour durch »Klein-Venedig«.

Geeignet für:
  • Abschlussfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Schüler der Mittelstufe
  • Schüler der Oberstufe
  • Studienreise
  • Themenfahrten
  • Vereinsfahrten
Hier gibt es:
  • Architektur
  • Kultur & Geschichte
  • Museen
  • Theater & Musicals
  • Tolle Ausflugsziele
Unterkunft
Hostel
a&o Hostel Leipzig
Im zentralen a&o Hostel Leipzig Hauptbahnhof können Gäste in komfortablen Mehrbettzimmern für 4 - 6 Personen mit DU/WC übernachten. Begleitende Personen können Einzel- und Doppelzimmer mit DU/WC wählen. Teeküche, Waschmaschine, Kicker und Tischtennis gehören zur Ausstattung. Ein Frühstücksbuffet wird angeboten und ein Lunchpaket und Abendessen erhalten Gäste gegen Aufpreis im gegenüberliegenden Restaurant.
Hotel
Meininger Hotel Leipzig
Das Meininger Hotel Leipzig Hauptbahnhof liegt unweit des historischen Marktplatzes. Gäste übernachten in Mehrbettzimmern mit DU/WC. Ein Frühstücksbuffet wird angeboten, ein Lunchpaket für unterwegs und Abendessen können gegen Aufpreis dazu gebucht werden. Bar und Gamezone gehören zur Ausstattung. Die Terrasse im Innenhof ist ein lebendiger Treffpunkt.
Hostel
Hostel Sleepy Lion
Das Hostel Sleepy Lion wird für Gäste ab 15 Jahre empfohlen und befindet sich unweit der Innenstadt. Gäste übernachten in Mehrbettzimmern mit DU/WC. Es gibt eine Teeküche, Kicker, Tischtennis und einen Grillplatz im Hof. Ein Frühstücksbuffet wird angeboten und ein Lunchpaket und Abendessen erhalten Gäste gegen Aufpreis im gegenüberliegenden Restaurant.
Jugendherbergen
Jugendherberge Leipzig
Ihr übernachtet in unseren eigens auserwählten Jugendherbergen. Auf Anfrage buchen wir entsprechende Unterkünfte. Egal ob mit der Bahn, dem Fernreisebus oder dem eigenen Reisebus, Hamburg erreicht man in wenigen Stunden.
Programmbeispiel

5 Tage / Tagesfahrten / Anpassungen nach Wunsch

  • Tag 1 – Abfahrt vom Heimatort – Ankunft in Leipzig – City-Hochhaus Ankunft in Leipzig und Bezug der Unterkunft. Anschließend Besuch des City-Hochhauses – von der riesigen Aussichtsplattform in 140 Metern Höhe ist der Panoramablick über die Stadt atemberaubend.
  • Tag 2 – Stadtbesichtigung Leipzig – Musik, Kunst, Geschichte und mehr Musikfans können in Leipzig auf den Spuren großer Musiker wie Bach, Richard Wagner und Mendelssohn Bartholdy wandeln. Auch Kunstinteressierte zieht es bestimmt an den Kunst-Hotspot Baumwollspinnerei mit seinen innovativen Galerien, Ateliers und Cafés. Die riesigen Panorama-Rundbilder des Künstlers Yadegar Asisi sind deutschlandweit berühmt und sind im Panometer Leipzig zu bestaunen.
  • Tag 3 – Ausflug ins »Leipziger Neuseenland« Wildwassertouren im Kanu-Park Markkleeberg, Wasserski-Kurse am Kulkwitzer See, Kutschfahrten und Schiffstouren. Die Neuen Seen wie der Markkleeberger oder der Cospudener See sind geflutete ehemalige Tagebaue. An sonnigen Tagen sind diese beliebten Wassersportparadiese im Süden Leipzigs schnell zu erreichen.
  • Tag 4 – Erkundungstour »Leipziger Süden« – Kanutour durch »Klein-Venedig« Die angesagte studentische Karl-Liebknecht-Straße ist die Szenemeile in Leipzigs Südstadt. Eine geführte Kanu-Tour vom Stadthafen nach »Klein Venedig« ist eine ideale Art die Stadt aktiv zu erkunden.
  • Tag 5 – Ankunft am Heimatort Nach dem Frühstück Abschied vom lebendigen Leipzig und Start der Heimreise. Ein Highlight zum Abschluss ist der Besuch mit Führung im BMW- oder Porschewerk zu Leipzig. Ankunft am Heimatort im Laufe des Tages.
Must-Do
Kanu-Tour auf dem Karl-Heine-Kanal
Auf die Plätze paddelt los - die Kanu-Tour auf dem Karl-Heine-Kanal ist eine tolle Herausforderung für die ganze Klasse. Dabei lernt ihr Leipzig mal ganz anders kennen. Denn vom Wasser aus bleibt man ständig in Bewegung und sieht gleichzeitig den Charme der Industriearchitektur.
Ausflugsziele
  • City-Hochhaus Leipzig 34 Etagen, Panoramablick von der Aussichtsplattform mehr
  • Zoo Leipzig 140 Jahre artenreicher Zoo und viele Erlebniswelten, exotische Tropenhalle Gondwanaland mehr
  • Panometer Leipzig riesige Panorama-Rundbilder des Künstlers Yadegar Asisi mehr
  • Völkerschlachtdenkmal Stadt Leipzig das Denkmal für die Völkerschlacht in Leipzig im Oktober 1813 wurde 100 Jahre später eingeweiht mehr
  • Gelände Leipziger Messe Rundgang durch die Messehallen mehr
  • BMW besuchen angemeldete Führungen bei laufender Produktion mehr
  • Schifffahrt Leipzig Bootstouren auf den Kanälen von »Klein Venedig« mehr
  • Zeitgeschichtliches Forum Leipzig Museum zur Geschichte Deutschlands, Ausstellungen mehr
  • Gewandhaus zu Leipzig prominentes Konzertgebäude, Sitz des Gewandhausorchesters mehr
  • Kanupark Markkleeberg hochmoderne Wildwasseranlage mit Eiskanal mehr
  • Cospudener See künstlicher See südlich von Leipzig, Strand und Wassersport mehr
  • BELANTIS-Das AbenteuerReich riesengroßer Freizeitpark, Spaß und Nervenkitzel mehr
  • Klein-Venedig-Tour wunderschöne Flusslandschaft der weißen Elster mehr
Anreise
Bus
Wir organisieren die An- und Abreise mit unseren zuverlässigen Vertragspartnern im eigenen Reisebus.
Zug
Eine günstige Alternative zum Bustransport ist die Zugfahrt nach Leipzig. Dies ist besonders für Kleingruppen empfehlenswert.
Kartenübersicht
Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Reiseziele in Deutschland
 
Chemnitz
Lasst euch von Chemnitz überraschen – die Kulturhauptstadt Europas hat viel zu bieten! Zwischen 1953 und 1990 hieß Chemnitz Karl-Marx-Stadt. Das Karl-Marx Monument ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt.
 
Dresden
Dresdens berühmte Kunstsammlungen, Museen und Architektur faszinieren weltweit… Zwinger, Alte Meister und Gemäldegalerie, Semperoper und die glitzernde Schatzkammer des Grünen Gewölbes locken in die fürstliche Kunst-Metropole.
 
Weimar
Goethe, Schiller, Herder, Wieland – die prächtige Bibliothek der Herzogin Amalia, Wirkungsorte und wunderschöne Schlösser und Parks bieten bedeutsame Einblicke in die Literatur, Kunst und Theaterkultur…
 
Klassenfahrt nach Sachsen
1918 wurde aus dem Königreich Sachsen der Freistaat Sachsen. Von hier kommt das Meißner Porzellan. Wusstet ihr das Mundwasser, Zahnpasta und Kaffee-Filtertüten hier erfunden wurde?
Telefon-Termin
Sie wollen einen Rückruf mit einem SENLAC Mitarbeiter vereinbaren?

Dann holen Sie sich hier Ihren Termin:

Anfrage
Gerne erstellen wir ein maßgeschneidertes Angebot.

Füllen Sie dazu bitte das folgende Formular aus:

Kontaktdaten
Email:
office@senlactours.com

Telefon:
GB +44 (0) 7708441 739
DE +49 (0) 38203 77 8316